Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Anorganische Chemie

Jonathan Wattenberg Foto von Jonathan Wattenberg

Telefon
(+49)231 755-3825

Fax
(+49)231 755-3797

Web-Links

Adresse

Technische Universität Dortmund
Anorganische Chemie
Otto-Hahn-Straße 6
44227 Dortmund
Deutschland

Campus Adresse
Campus Nord
Chemiegebäude

Raum C2-05-301

Inhalt

 

Synthesen neuartiger Ligand-Systemen für lumineszente Materialien. – Es werden in metallorganischen Synthesen gezielt Silicium-basierte Liganden synthetisiert, die mittels etablierter analytischer Methoden, wie multinuklearer NMR-Spektroskopie, Gaschromatographie-gekoppelter Massenspektrometrie und Einkristallröntgenstrukturanalyse analysiert und charakterisiert werden. Anschließend werden diese in Komplexierungsversuchen zusammen mit Kupfer(I)-Salzen eingesetzt, umso neuartige Materialien mit interessanten photophysikalischen Eigenschaften (Lumineszenz) zu erhalten, anhand derer Struktur-Emissions-Beziehungen abgeleitet werden können.