Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Anorganische Chemie

Anna Krupp Foto von Anna Krupp

Telefon
(+49)231 755-3908

Fax
(+49)231 755-3797

Web-Links

Adresse

Technische Universität Dortmund
Anorganische Chemie
Otto-Hahn-Straße 6
44227 Dortmund
Deutschland

Campus Adresse
Campus Nord
Chemiegebäude

Raum C2-05-326

Inhalt

Aufbau und Transformation von Silicium- und Germanium-stereogenen Verbindungen – es soll insbesondere der stereochemische Verlauf von nucleophilen Substitution an Si-/Ge-stereogenen Verbindungen im Fokus stehen. Solche stereogenen Systeme sollen möglichst atomökonomisch über asymmetrische Synthese aufgebaut werden und in direktem Anschluss die intensive Untersuchung des stereochemischen Verlaufs der Substitution der verbliebenen funktionellen Gruppen erlauben. Zur Aufklärung der absoluten Konfigurationen wird eine Kombination aus Einkristall­röntgen­struktur­analyse, GC/EI-MS und NMR verwendet. Durch die Kombination der experimentellen Beobachtungen mit quantenchemischen Studien ist zudem die Aufstellung von Mechanismushypothesen angestrebt.