Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Anorganische Chemie

Johannes Kleinheider Foto von Johannes Kleinheider

Telefon
(+49)231 755-3908

Fax
(+49)231 755-3797

Web-Links

 

 

Adresse

Technische Universität Dortmund
Anorganische Chemie
Otto-Hahn-Straße 6
44227 Dortmund
Deutschland

Campus Adresse
Campus Nord
Chemiegebäude

Raum C2-05-326

Inhalt

Untersuchung von Aggregationsmotiven und Struktur-Reaktivitätsbeziehungen von Organolithiumreagenzien – Organolithiumverbindungen sind eine der meist verwendeten Organometallverbindungen in der organischen und anorganischen Synthese. Durch den hohen ionischen Charakter der C–Li-Bindung finden diese Reagenzien sowohl aus Nucleophil als auch als Brønsted-Base Anwendung. Durch den gezielten Einsatz neuartiger Liganden oder unüblicher Stöchiometrien sollen neue reaktive Intermediate gefunden und in der Synthese getestet werden. Dabei werden diese Intermediate mittels Einkristallröntgenstrukturanalyse identifiziert und mit in situ-FTIR- und NMR-Spektroskopie in Lösung nachgewiesen. Durch die Kombination mit einer Vielzahl von quantenchemischen Methoden werden die Stabilität, Reaktivität und Bildung dieser Intermediate abgeschätzt.