Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Posterpreis für Marcel Krick

Marcel Krick aus dem Arbeitskreis Clever wurde auf der ISMSC 2017 in Cambridge, der größten internationalen Konferenzreihe für Supramolekulare Chemie, für seinen Beitrag mit dem Titel “Endohedral Dynamics of Push-Pull Rotor-Functionalized Cages“ mit einem Posterpreis ausgezeichnet

Marcel Krick aus dem Arbeitskreis Clever wurde auf der ISMSC 2017 in Cambridge, der größten internationalen Konferenzreihe für Supramolekulare Chemie, für seinen Beitrag mit dem Titel “Endohedral Dynamics of Push-Pull Rotor-Functionalized Cages“ mit einem Posterpreis ausgezeichnet.

Die vorgestellten Ergebnisse resultierten aus Untersuchungen zur intramolekularen Dynamik von Verbindungen aus der Klasse der „Push-Pull Systeme“, die Rotation um eine formale Doppelbindung zeigen. Diese konnten erfolgreich in die Kavität von supramolekulare [Pd2L4] Käfige integriert werden und erlaubten so, den Zusammenhang zwischen der Aufnahme kleiner Moleküle und der internen Dynamik der Wirt-Gast Systeme zu studieren.

Referenzen:
“Endohedral Dynamics of Push-Pull Rotor-functionalized Cages”
M. Krick, J. J. Holstein, C. Würtele, G. H. Clever, Chem. Commun. 2016, 52, 10411.
(Teil der Chem. Commun. Web-Sonderedition “Host-Guest Chemistry”)

“Temperature-dependent Dynamics of Push-Pull Rotor Systems based on Acridinylidene Cyanoacetic Esters”
M. Krick, J. J. Holstein, A. Wuttke, R. A. Mata, G. H. Clever, Eur. J. Org. Chem.  2017, 28, DOI: 10.1002/ejoc.201700873.
(Teil der Eur. J. Org. Chem. Web-Sonderedition “ Outstanding Organics: Functional Organic Materials“)