Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Allgemeines

Ein Foto des Chemiegebäudes

Ein großer Teil der modernen, industriellen Entwicklung basiert auf der Entdeckung von neuen Reaktionen, Chemikalien und biochemischen Prozesse. Zur Vorbereitung auf eine interdisziplinäre Tätigkeit in Forschung und Entwicklung sowie in anderen Berufsfeldern bietet die Fakultät für Chemie und Chemische Biologie Bachelor- und Master-Studiengänge der Chemie und Chemischen Biologie an. Zusätzlich ist es möglich das Unterrichtsfach Chemie für alle Lehrämter zu studieren.

Um ein möglichst breites Spektrum fachlicher Veranstaltungen anbieten zu können, arbeiten wir mit der Fakultät für Bio- und Chemieingenieurwesen (BCI) dem Max-Planck-Institut für Molekulare Physiologie (MPI) und anderen Instituten in Dortmund, wie dem Leibniz Institut für Analytische Wissenschaften (ISAS) und dem Leibniz Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund (IfADo)  zusammen. Da aufgrund der zunehmenden Globalisierung Auslandserfahrungen immer wichtiger werden, ist das Masterstudium so aufgebaut, dass ein Studienaufenthalt im Ausland leicht realisiert werden kann. Informationen zu einem internationalen Studium und zu unserem Erasmus+-Programm finden Sie hier.

An unserer Fakultät arbeiten renommierte Wissenschaftler in der Forschung an verschiedenen Themen aus den Bereichen der Synthesechemie, der Biowissenschaften, der Grenzflächen und Simulationen sowie der Lehr- und Lernforschung in Chemie und Biologie. Nähere Informationen zu den Forschungsgebieten an unserer Fakultät finden sie hier auf unseren Internet-Seiten unter dem Namen der jeweiligen Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer. An unserer Fakultät ist selbstverständlich auch die Möglichkeit der Promotion gegeben.